Gadgets:

Minion Bee-Do Feuerwehrmann Carl

32 Kommentare zu "Transparente Monitore #2"

  1. Avatar
    whatever  schrieb vor  12 Jahren
    0

    naja is schon nice solang man nich so einfallslos is wie paar bildern wo man dann einfach das monitör stück TATSÄCHLICH nrausnimmt das is krass einfallslos

    0
  2. Avatar
    brötchen  schrieb vor  12 Jahren
    0

    Ich bin gerade dabei einen echten durchsichtigen Monitor zu basteln.
    Ist garnicht so schwer, muss man nur nen LCD zerlegen :ahhh:

    0
  3. Avatar
    Snoopy  schrieb vor  12 Jahren
    0

    also an und für sich is das schon möglich durchs display durchzugucken, brauch man nur OLED displays :]

    0
  4. Avatar
    brötchen  schrieb vor  12 Jahren
    0

    Man kann auch einfach die Hintergrundbeleuchtung und den Hintergrund eines LCDs abpfriemeln.
    Die „Folien“ die übrig bleiben ergeben auch en durchsichtigen Bildschirm ;)

    0
  5. Avatar
    der Wanderer  schrieb vor  12 Jahren
    0

    !BOING! idee! du könntest das ergebnis auch in ebay reinsetzen:ashamed:.. nicht nur das du damit geld verdienst, NEIN du kannst sogar auf spassmarktplatz landen!:8):

    0
  6. Avatar
    SintesiMoe  schrieb vor  12 Jahren
    0

    Nein das sind keine Fakes, *Ironie*

    Alleine das erste Bild ist komplett Fake, wo zur hölle soll noch der rest der technik im gerät stecken?
    Genauso beim 8. beim 13. und 14.
    Irgendwo müssen die Displays ja hinten auch befestigt sein.

    Zudem sind noch mehr bilder gefaked das sieht man daran das Gegenstände die im Hintergrund sind nicht mehr in einer Linie sind wenn sie Hinter den Displays hervorkommen wie z.B.
    die blaue Lampe im 15. Bild.
    Oder das 22. Da stehen die Kerzen hinter dem Laptop entweder in der Luft oder Die Ständer sind fehlkonstruktionen.

    Außerdem ist es je nach LCD-Typ nicht ohne weiteres möglich durchzuschauen da sie noch Polarisationsfilter besitzen.

    Wenn man ein bisschen genau hinsieht kann man sagen das so gut wie jedes Bild gefaked ist.

    @Snoopy:
    Was hat das bitte mit OLeds zu tun? Da kannste nicht ohne weiteres durchschauen, das musst du mir bitte mal belegen.

    0
  7. Avatar
    Rantanplan  schrieb vor  12 Jahren
    0

    Alter SintesiMoe
    wie behindert dumm bist du?!
    scheinst aufm stand von nem 10jährigen zu sein, der, obwohls JEDER weiß, belegen muss, dass die bilder fakes sind :D
    trottel -.-

    0
  8. Avatar
    McLovin fanboy Selco  schrieb vor  12 Jahren
    0

    ich sag hierzu mal garnichts, weils eh nur in den falschen hals gelangt xD

    0
  9. Avatar
    SintesiMoe  schrieb vor  12 Jahren
    0

    ja stimmt schon, mehr als beleidigen können die leute hier ja nicht um anderen ihre Meinung als Gesetz aufzudrücken.

    0
  10. Avatar
    der Wanderer  schrieb vor  12 Jahren
    0

    @SintesiMoe

    wilkommen im internet

    0
  11. Avatar
    ihr noobs  schrieb vor  12 Jahren
    0

    lol ihr seit doch mal opfer wie wärs wenn ihr das hinterm bildschirm fotografiert dann als hintergrundbild reinhaut und schon siehts aus als wäre er durchsichtig?! natürlich nur wenn man den bildschirm genau positioniert denn anders sind diese fotos nicht gemacht -.-
    deshalb stimmen auch manche fotos mit dem dahinter nicht 100% überein

    0
  12. Avatar
    McLovin fanboy Selco  schrieb vor  12 Jahren
    0

    ach ne sag blos…..

    bist ja ne genauso tolle leuchte wie SintesiMoe….

    :xD: jetzt hab ich dich was gesagt xD

    0
  13. Avatar
    ihr noobs  schrieb vor  12 Jahren
    0

    habs nur den idiotn erklärt die glauben das es fakes sind oder das teile vom monitor enfernt wurden wennst du weißt wies geht schön für dich kauf dir n eis

    0
  14. Avatar
    McLovin fanboy Selco  schrieb vor  12 Jahren
    0

    naja bei meinchen sind sicher wirklich die displays entfernt worden zb bild nummer 11 oder das mit den 2 notebooks

    0
  15. Avatar
    Anonymous  schrieb vor  12 Jahren
    0

    nein auch nicht dachte zuerst auch das sie entfernt wurden aber wenn du es vergößerst siehst du das die nur sehr gut aneinandergestellt wurden beim laptop dahinter sieht man jeweils oben und unten mittig das ein kleiner knick drin ist
    bei bild 11 könnte es durchaus sein glaub ich aber aucht nicht

    0
  16. Avatar
    McLovin fanboy Selco  schrieb vor  12 Jahren
    0

    hmmm vergrösern bringt echt was

    also wenn ich des vergrösere kann man unten erkenen aber nur wenn man ganz genau hinsieht, das da kein knick drinne is, es sieht nur erst danach aus aber der untere rtand verläuft in einer linie ebenso die heizung dahinter, dachte auch erst das die leicht versetzt wäre aber das ist sie nicht, oben hingegen is es nicht der fall, da die oberseite des „bildschirms“ gekrümt ist, was sicehr durch das entfernen entstanden ist, zudem wäre der farb unterschied einfach zu gut. es ist schon schwer bei einem monitor die sache mit dem licht so hinzubekommen das man das da kein farbunterschied ist aber bei 2 stück glecihzeitig, wird wohl fast unmöglich sein… daher bin ich immer noch bei meiner meinung

    0
  17. Avatar
    Anonymous  schrieb vor  12 Jahren
    0

    is doch eig eh scheisse egal es sieht geil aus und aus :D

    0
  18. Avatar
    Hunter  schrieb vor  12 Jahren
    0

    F-A-K-E!!!

    0
  19. Avatar
    fgh  schrieb vor  12 Jahren
    0

    lang und weilig

    0
  20. Avatar
    TuniFR  schrieb vor  12 Jahren
    0

    TuniFR.com deine Autocommunity, Autonetzwerk

    Tuning Auto Freunde

    0
  21. Avatar
    iqoe  schrieb vor  12 Jahren
    0

    ey ihr spackos wie wärs wenn hinter so nem monitor ne webcam wär, die den ganzen kram aufzeichnet der sich hitnerm monitor befindet? von der beleuchtung her kommts hin

    0
  22. Avatar
    Anonymous  schrieb vor  12 Jahren
    0

    na klar weil die webcam auf so kurze entfernung so ein großes bild aufnehmen kann -.-
    nachdenken dann posten :rolleyes:

    0
  23. Avatar
    McLovin fanboy Selco  schrieb vor  12 Jahren
    0

    xD
    vilt is das ne speiziele web cam die ne viereckige linse genau in gröse des monitores ist und nur genau das aufzeichnet was vor ihr liegt….

    selbst dann… das beleuchtungsproblem entsteht durch den monitor, da dieser nicht das bild genau in der farbe/helligkeit wiedergibt und die cams die das auch nich zu 100% orginalgetreu aufnimmt wies wirklich ist, sieht man ja bei den bildern wo das hintergrund bild deutlich heller ist…

    woe wir wieder beim thema webcam wären, welche webcam vorallem kann den so orginalgetreue bilder machen

    0
  24. Avatar
    Kommanix  schrieb vor  12 Jahren
    0

    Hey,
    is doch wurscht wies gemacht is — am besten ist Bild 12!
    da würds mich aber schon interessieren wie man sowas macht

    0
  25. Avatar
    er  schrieb vor  12 Jahren
    0

    schonmal ne andere möglichkeit in erwägung gezogen?
    hab das bei meinem fernseher auch,foto vom hintergrund gemacht und bei der ps3 als hintergrund einstellen,so einfach gehts

    bevor man an fake denkt lieber mal logisch überlegen und andere möglichkeiten betrachten..

    0
  26. Avatar
    McLovin fanboy Selco  schrieb vor  12 Jahren
    0

    ach ne…..

    und jetzt lies mal de überschrift >>Transparente Monitore<<
    also wenn man das auf die methode macht is es en fake, da monitor nich transparent xD

    0
  27. Avatar
    Olli  schrieb vor  12 Jahren
    0

    *g* Den Trend gabs ungefähr schon vor 2 Jahren. Dass sind einfach gut geschossene Hintergrund Bilder ihr Vollidioten…

    0
  28. Avatar
    Mimi  schrieb vor  12 Jahren
    0

    Ja guys man kanns auch ganz einfach machen… ohne monitor rumfummeln usw.
    Also ich denk nicht das die da was am I-Pot Wegmachen^^ :evilgrin:
    Die haben 100% mit ner cam den bildauschnitt fotografiert und des dann ganz einfach als hintergrundbild reingstellt…
    Also so würde ich des machen… klappt vlt ned auf anhieb aber nach 5 versuchen müsste des machbar sein… Ihr denkt viel zu kompliziert :P
    greetz

    0
  29. Avatar
    WhiteAvenger  schrieb vor  12 Jahren
    0

    Ich glaube, bei den Fotos mit den Macs (11 und 20) wurden die so gemacht: Gesamtfoto ohne den Mac drin, Gesamtfoto mit Mac, Photoshop um den Bildschirm des bzw. der Macs durch einen Ausschnitt aus dem Hintergrund (vom 1. Foto) zu ersetzen. Die Farben so perfekt hinzukriegen, dass es so aussieht, als wäre gar kein Bildschirm drin, das ist kaum möglich.

    Also: Klar Fake, aber bei 11 & 20: Photoshop!

    0
  30. Avatar
    dirtysanchez  schrieb vor  12 Jahren
    0

    Die Bilder sind alle echt und keine fakes ihr naps. Sieht man doch!

    0
  31. Avatar
    anti-fake  schrieb vor  12 Jahren
    0

    fake fake fake fake!: ahhh:

    0
  32. Avatar
    guckguck  schrieb vor  12 Jahren
    0

    also wenn man die bilder vergrößert, kann man manchmal nen nippel erkennen.

    0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:xD: :red: :puke: :o_O: :nom: :love: :lol: :heul: :evil: :;): ::|: ::P: ::O: ::DD: ::/: ::): ::(: :8):