Gadgets:

Zigaretten Tasse

Yoda Rucksack

Kot zum Umhängen

Vater des Monats

Vater des Monats

Im Amiland ist das normal seinen Kindern ein rosa Gewehr zu kaufen und ihnen dann das Schießen beizubringen :O_O:

|
2
|
BadGood
+14
Loading...
|
04.07.08

2 Kommentare zu "Vater des Monats"

  1. Avatar
    brötchen  schrieb vor  12 Jahren
    0

    In den USA ist das Schießen als Sport auch schon lange Salonfähig.

    Ich rede nun nicht von diesen bekloppten die Knarren geil oder Cool finden weil sie Macht ausüben und man damit töten kann.
    Sondern die Leute die das wirklich als einen Sport sehen, und auch nicht auf Menschen sondern Zielscheiben, Dosen, Flaschen und Tokio Hotel CDs schießen.

    In Deutschland ist es in Schützenvereinen oft auch nicht anders, da darf auch mal ein Kind schießen.
    Weil ein Kind natürlich keine „normalkalibrige“ Waffen halten oder gar abfeuern kann (Gewicht,und durch Rückstoß gebrochene Knochen…), gibt es dort auch für Kinder kleinkaliberwaffen die auch im gesamten kleiner gebaut sind.

    Wer das schiesen ausschlieslich auf dafür vorgesehenen Geländen, und auf nicht lebende Ziele betreibt… Ja warum sollte der das seinem Kind nicht auch erlauben?
    Ich bezweifle dass die Kleine auserhalb solcher Anlagen an ihr Gewehr rankommt. Das hat der Vater im Waffenschrank abgeschlossen.
    Dann spricht da ja auch nichts dagegen.

    0
  2. Avatar
    SuC  schrieb vor  12 Jahren
    0

    Super!
    Und wenn das Mädchen mal jemanden in ein paar Jahren erschießt, warens wieder die bösen Killerspiele

    0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:xD: :red: :puke: :o_O: :nom: :love: :lol: :heul: :evil: :;): ::|: ::P: ::O: ::DD: ::/: ::): ::(: :8):