Gadgets:

Zigaretten Tasse

World of Warcraft - Offizielles Kochbuch

Was ist EMO?

Was ist EMO?

Das EMO Girl versucht zu erklären was EMO ist und meiner Meinung nach hat sie genausoviel Ahnung davon wie meine Oma ::/:

|
12
|
BadGood
+16
Loading...
|
02.05.08

12 Kommentare zu "Was ist EMO?"

  1. Avatar
    cAdA  schrieb vor  13 Jahren
    0

    vo der kenn ich scho alle vids, aso ich mag sie was die so redet stimmt

    0
  2. Avatar
    selco  schrieb vor  13 Jahren
    0

    arghhh
    auf der einen seite hat sie schon ahnung… zumindestens was die musik angeht, aber im großen und ganzen geht dir mir viel zu sehr als mode emo durch^^
    „wir tragen schwarz sind aber keine gothics“ ok stimmt, auch wenns nicht auf michzutrift^^
    „wir hören hardcore, sind aber keine punks“ olololol was sind wir dann^^
    ich meine hey ich höre 50 cent, bin aber kein hopper oder wie?
    „wir sind auch unserem eigenen geschlecht nicht abgeneigt“ -.- toll das liegt woll bei jedem selbst, kein wunder sagt man das emos schwul sind^^ wenn die son scheiß verzapfen
    hmm dann unsere vorreiter aus new york kammen aus washington DC -.-^^ aber immerin war sie nah dran^^
    hm jo indie ist von emo unabhänig, das es aber als emo bezeichnet wird liegt daran das die bands sich vom ursprünglichen emo einfach beinflusst haben lassen, dennoch ist es bei weitem nicht gleich^^
    öhm ja der styl den die haben ist wieder emo styl…. also eigendlich ist der emo styl denn ihr mode emos trägt so wie diese pseudo-emo-bandstyls sind^^
    hmm jaja die merkmale^^ also die kette mit den würfeln fand ich besonders emo mässig -.- also das ist eigendlich rock-a-billy
    oO und der körperschmuck…. was hat das bitte mit emo zu tun
    „wir verniedlichen unser gefährliches auftretten“ in dem wir dinge die nichts mit emo zu tun haben tragen um damit noch mehr subkultures gegen uns zu stellen…also last uns ska und rock-a-billy mustern benutzen und symbole aus der punk und gothic szene klauen(nicht das emos keine punks wären^^ aber zb das anarchie zeichen… in emo geht es nicht mehr um politik, zummindestens für die meisten emobands)
    und ihre rosa chucks-.- einfach nur hässlich^^
    jaja die vorurteile… also was sind den eigendlich satanische symbole, weiste überhaupt was satanismuss is, alleine einer deiner schuhe hat ein kreuz drauf, wenn man das von der falschen seite anschaut dann ist es ein antichristliches symbol, ka wierum es von dir aus ausglegt sein soll^^ dann pentagramme zb, wieviele emos tragen sollche, diese symbole werden in den meisten fällen mit satanismus in verbindung gebracht, zudem klauen emos symbole wos nur geht ohne deren bedeutung zu kennen, also würds mich voll net wundern wenn eingige mit satanischen symbolen rumlaugfen^^
    also erlich gesagt freunde hab ich auch, aber ich hab noch kein emo getroffen mit dem ich befreundet sein will, denn die einzigen die ahnug von emo ahben sind von dennen die ich kenn sind keine emos^^

    deine erklärung…. naja inzwischen ist es nichts neues das emos wissen das es von emocore kommt, dennoch beweist du mir das du kein emo bist, sondern lediglich auch eine aus der modernen emoschöpfung bist
    und die musik die da ihm hintergrund lief klang auch nciuht sondewrlich emo mässig^^ für meinen geschmack viel zu soft^^

    ja wir emos denken nicht dran zu verschwinden, leider blaibt uns nichts anderes übrig, denn ihr mode emos zwingt uns numal dazu

    0
  3. Avatar
    Rot´n`Casket  schrieb vor  13 Jahren
    0

    ich behaupte mal ganz dreist, dass das gar kein emo GIRL ist… die macht auf mich den eindruck einer drag queen… XD

    0
  4. Avatar
    sgsaw  schrieb vor  13 Jahren
    0

    hübsches mädel alle mal, aber sie hat wie viele andere auch keine ahnung von den begriff ‚emo‘. gute ansätze sind wohl da, dass emo aus dem hardcore genre kommt stimmt, und das screamo das einzig wahre emosubgenre ist auch. aber ich wüsste mal gerne welche bands sie letztendlich mit ’screamo‘ assoziiert. wahrscheinlich so ein dreck wie ‚the used, chiodos, underoath‘ hahaha.
    die hat sicher noch nie etwas von richtigen screamo gehört. z.b. saetia, orchid, la quiete, raein. oder von deutschen vertretern: eaves, kill kim novak, yage, danse macabre etc.
    und wieso denkt eigentlich jeder dass dieser ganze ‚emostyle‘ etwas mit der musik zu tun hat? früher liefen die ganzen bands/fans auch nicht so rum wie die letzten fashionnerds. aber was solls. heute ist ja sogar tokio hotel schon emo, oder my chemical romance. jajaja, alles richtige DIY-Bands. ::DD:

    0
  5. Avatar
    sgsaw  schrieb vor  13 Jahren
    0

    und btw den begriff emo girl oder emo boy gibt es eigentlich überhaupt nicht.
    emo ist eine musikrichtung und ende… leider sind aber 90% die damit assoziiert werden überhaupt keine^^

    0
  6. Avatar
    spastendetektor!  schrieb vor  13 Jahren
    0

    kennst du das wort spam?

    0
  7. Avatar
    Quorx  schrieb vor  13 Jahren
    0

    also die Katze is definitiv cool.
    Der rest ::/:

    0
  8. Avatar
    selco  schrieb vor  13 Jahren
    0

    @sqsaw
    ich glaube der anteil der damit assoziiert wird liegt deutlich höher als 90%

    0
  9. Avatar
    Benny  schrieb vor  13 Jahren
    0

    Die Frau sagt genau das richtige, und würde mich sehr freuen wenn du dich bei mir meldest
    MSN: [email protected]
    hoffe seh dich bald
    glg ::DD:

    0
  10. Avatar
    Benny  schrieb vor  13 Jahren
    0

    sie hat 110% recht und is echt verdammt süß :rotwerd:
    melde dich doch mal unter MSN: [email protected]
    glg benny :rolleyes:

    0
  11. Avatar
    sgsaw  schrieb vor  13 Jahren
    0

    ::DD:

    0
  12. Avatar
    selco  schrieb vor  13 Jahren
    0

    @ benny
    lol sie hat zu 110% recht was emos angeht nach moderner deffinition vilt….
    aber von dem emo was emo eigendlich ist, nur wenig, bzw bezeichnet einfach viel zu viel als emo was eigendlich nicht emo ist

    0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:xD: :red: :puke: :o_O: :nom: :love: :lol: :heul: :evil: :;): ::|: ::P: ::O: ::DD: ::/: ::): ::(: :8):