Gadgets:

Die Rückkehr der Firmenhure

Leben mit einem großen Penis

Drogen Quartett

Careless Whisper in Vintage 1930er Jazz Version

Das nenn ich mal eine schöne Version von Careless Whispers ::):

|
|
BadGood
+128
Loading...
|
01.03.14

11 Kommentare zu "Careless Whisper in Vintage 1930er Jazz Version"

  1. Damasta  schrieb vor  6 Jahren
    0

    langweilig

    0
  2. molde  schrieb vor  6 Jahren
    0

    @ Damasta:
    du hAST keine ahnung ……!!!!
    super gut!!!

    0
  3. TMF  schrieb vor  6 Jahren
    0

    Langweilig.

    0
  4. üöä  schrieb vor  6 Jahren
    0

    langweilig!

    0
  5. abc  schrieb vor  6 Jahren
    0

    Nichts als Kulturbanausen!
    @molde: völlig richtig

    0
  6. Der Im Name sprechender  schrieb vor  6 Jahren
    0

    IHR HASST.
    lernt mal eure seele baumeln zu lassen!

    0
  7. def  schrieb vor  6 Jahren
    0

    Ich find´s auch gut.

    0
  8. def  schrieb vor  6 Jahren
    0

    Und Take Five verbauen sie auch…geil. Ist das Questlove an den Drums??

    0
  9. mof  schrieb vor  6 Jahren
    0

    Sehr geil.
    @def: ne, der Typ am Schlagzeug heißt Allan Mednard, hab ich aber auch nicht erkannt. Den kennt man ggf. vom cdza-Projekt.

    0
  10. judoslav stern  schrieb vor  6 Jahren
    0

    ist eigentlich schonmal einem aufgefallen, dass >50% der jazzbands ne farbe in namen haben?
    geht man in den lokalen jazzclub und überprüft meine these

    0
  11. bla  schrieb vor  6 Jahren
    0

    gut und nett anzuhören wobei die stimme von ihr erinnert an duffy aaaaahhhh
    und das rumgehampel nervt irgendwie sonst gut

    0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:xD: :red: :puke: :o_O: :nom: :love: :lol: :heul: :evil: :;): ::|: ::P: ::O: ::DD: ::/: ::): ::(: :8):