Gadgets:

Kleinste Spiegelreflexkamera der Welt

Exploding Kittens

Die Macht das Autopilots

Die Macht das Autopilots

Erschreckend und cool zugleich ::):

|
7
|
BadGood
-1
Loading...
|
23.11.16

7 Kommentare zu "Die Macht das Autopilots"

  1. Nuttenpreller  schrieb vor  2 Jahren
    0

    Cool, da braucht man keine Selbstmordattentäter mehr, Bombe in die Karre, Puppe hinters Lenkrad, Ziel eingeben…..Booom….

    Ich liebe Drohnen….

    Fehlt nur noch eine sich selber vögelnde Gummipuppe….

    0
  2. kot  schrieb vor  2 Jahren
    0

    der bremster bei 54 sek war zwar ganz gut aber sieht etwas scharf aus für jemand der dahinter färht. aber alles in allem geile sache endlich geht es vorran. die frage ist wann die großen hersteller so weit sind. die verballern ja lieber benziener weil elektro autos ja so umständlich sind. tja wenn man keine steckdosen aufstellt kann keiner tanken und unsere assi autowirtschaft läft weiter. da sollte man sich an china n vorbild nehmen was elekto karren angeht.

    0
  3. DerBestrafer  schrieb vor  2 Jahren
    0

    Es wird so kommen das die,die noch selber fahren als Risiko eingestuft werden und einen höheren Versicherungszins zahlen müssen.Der Computer fährt 50 wo 50 sind…….

    0
  4. Sir Sniffels  schrieb vor  2 Jahren
    -2

    Der fährt außerorts 35 mph ~ 60 kmh? Ich würd ihn ausbremsen und verprügeln. PC und Fahrer.

    -2
  5. Ronny  schrieb vor  2 Jahren
    1

    verdammte computer, kommen hierher und nehmen uns die arbeitsplätze weg!!eins!!elf!!

    Ach ne… Ausländer meinte ich…. verdammt

    1
  6. bla  schrieb vor  2 Jahren
    0

    haha, der war gut. ein tesla als paradebeispiel für fehlerfreies fahren. der eine tesla der ungebremst in einen lkw hineingerammt und der fahrer dabei umgekommen ist und das andere tesla auto welches in flammen aufging sind scheinbar schon lange vergessen. ich gebs ja zu, steh selbst auch auf die voranschreitende technik und diese selbstfahrenden autos aber mein leben möcht ich schon gern in meine eigenen hände legen und nicht in eine emotionslose von bits und bytes ernährten cyberwelt. nebenbei, was wenn eine baustelle aufgestellt wird und die noch nicht im navi vermerkt ist? fährt das auto dann ungehindert 30mph auch wenn es nur 10 fahren dürfte? wer kommt zum handkuss wenn es bei einer geschwindigkeitsbegrenzung zu schnell dahindüst?

    0
  7. Syrolee  schrieb vor  2 Jahren
    0

    Ja, klar…und die Moderne Gesellschaft entwickelt sich jetzt in einigen Bereichen garnicht mehr weiter, weil ja irgendwer die Technik etc. missbrauchen oder etwas schiefgehen könnte… So ein Schwachsinn. Das war auch schon vor Hunderten von Jahren eine Nebenerscheinung jeglichen Fortschritts. Schön, dass es manchen erst heute bewusst wird. Jetzt braucht ihr auch keine Hosen mehr voll haben.

    0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:xD: :red: :puke: :o_O: :nom: :love: :lol: :heul: :evil: :;): ::|: ::P: ::O: ::DD: ::/: ::): ::(: :8):