Gadgets:

Fässer transportieren like a boss

Fässer transportieren like a boss

Bis es einmal nicht klappt ::P:

|
3
|
BadGood
+1
Loading...
|
06.05.16

3 Kommentare zu "Fässer transportieren like a boss"

  1. Avatar
    Mingo  schrieb vor  6 Jahren
    -2

    Hätten sie die Fässer halt gleich dort hingestellt. Nur Mongos !!!

    -2
  2. Avatar
    ingmar Frauding  schrieb vor  6 Jahren
    2

    Klein-Tourette-Mingo ist leider beim Videogucken das Gehirn stehengeblieben, so dass er nur noch zum ausspeien einer behindertenfeindlichen Beleidigung fähig war. Hätte KTM nämlich genauer hingeschaut, so würde er sehen, dass die Fässer auf eine Transportschiene im Boden gestellt werden und entsprechend „dort“ nicht gelagert werden konnten, da diese Stelle links in der Halle dem Abtransport dient. Wohingegen der Bereich rechts davon vorher vollständig mit Fässern zugestellt gewesen sein wird. Nur für die letzten Fässer ist die Halle dann aber erst so frei, dass man sie rüberrollt.
    Küsschen :puke:

    2
  3. Avatar
    Firelighter  schrieb vor  6 Jahren
    -2

    Und „Klein-Tourette-…“ ist jetzt weniger behindertenfeindlich?
    Klar, du hast recht was die Videoanalyse angeht, aber wer im Steinhaus sitzt sollte nicht mit Gläßern werfen ;-)

    -2

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:xD: :red: :puke: :o_O: :nom: :love: :lol: :heul: :evil: :;): ::|: ::P: ::O: ::DD: ::/: ::): ::(: :8):