Gadgets:

Alltagsschlampen

Meerjungfrau Schwanz Decke

Wundertüte für Erwachsene

Trinkspiele: 44 Wege, sich mal richtig die Kante zu geben!

Hang Drum Solo

Unglaublich, was er für einen Sound aus den Dingern zaubert ::):

|
9
|
BadGood
+45
Loading...
|
13.10.10

9 Kommentare zu "Hang Drum Solo"

  1. Why_L  schrieb vor  9 Jahren
    0

    sound is echt hammer, aber was solln die instrumente, die er da benutzt, darstellen? oder is das marke eigenbau?

    0
  2. roesky  schrieb vor  9 Jahren
    0

    ich würd sagen eigenbau=nein

    als wir in köln warn hat da auch einer mit sowas gespielt und des auch richtig geil .. des war des erste dem ich denn geld gegeben hab auch wenns nur mein kleingeld war

    ich finds nen hammer instrument … sieht ungefär so vonner seite hochgestellt aus ->() hat unterschiedlich große dellen auf der oberseite .. ;) mehr kann ich dazu nich sagen , des war das was ich gesehn hab

    0
  3. Beautiful  schrieb vor  9 Jahren
    0

    Die Dinger sind zu Geil <3 Ich liebe die Sounds habe sie auch schon live gesehen <3 God like~ :loveagro: :loveagro: :loveagro:

    0
  4. zikkel  schrieb vor  9 Jahren
    0

    schonma auf die eier kartongs anner wand geachtet :D tonstudio selfmade :D

    0
  5. Soukaii  schrieb vor  9 Jahren
    0

    die eier kartongs sind mir garnicht aufgefallen XD aber die dinger will ich auch :O
    da beste aber ist das was auf seinem t-shirt steht XD

    0
  6. Dr.Gruselglatz  schrieb vor  9 Jahren
    0

    Das Instrument heißt Hang Drum und ist eine schweizer Erfindung. Hat einen spitzen Klang, ist aber ziemlich schwer zu lernen und auch recht teuer (ab 1500€ aufwärts)
    Könnt ja mal bei Youtube nach Hangdrum Duo suchen — sind 2 schweizer Cousins die recht gute Lieder on stellen.

    0
  7. Mars  schrieb vor  9 Jahren
    0

    Dachte zuerst, der würde auf Woks mit Deckeln spielen…

    0
  8. Hang  schrieb vor  9 Jahren
    0

    Die Dinger har er wohl nicht selbstgebaut, da dieses ein recht neues Instrument ist. Wird in der Schweiz hergestellt

    /*Das Instrument wurde im Jahr 2000 von Felix Rohner und Sabina Schärer in Bern erfunden und seither ständig weiterentwickelt. Es wird ausschließlich von ihnen in ihrer Firma PANArt Hangbau AG gebaut und vertrieben. Die derzeit (2010) gebaute Version des Instruments ist das Freie Integrale Hang.*/

    0
  9. M4  schrieb vor  9 Jahren
    0

    @ Hang
    Nein das sind Originale Hangdrums.
    und dein Artikel ist leider auch veratlet, denn mittlerweile gibt es auch schon andere Firmen die Hangdrums vertreiben

    0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:xD: :red: :puke: :o_O: :nom: :love: :lol: :heul: :evil: :;): ::|: ::P: ::O: ::DD: ::/: ::): ::(: :8):