Gadgets:

Ugly Bag - die Tüte für Deinen Kopf!

The Joy of Painting

BEERZOOKA Bierbong

Leg dich nicht mit einem Skateboardfahrer an

Leg dich nicht mit einem Skateboardfahrer an

Schade ::P:

|
|
BadGood
+2
Loading...
|
21.07.16

10 Kommentare zu "Leg dich nicht mit einem Skateboardfahrer an"

  1. Avatar
    asdfg  schrieb vor  4 Jahren
    10

    Tja, wenn der Idiot mal nicht vertikal gefilmt hätte, könnte man das eigentliche Geschehen auch sehen. SPAST! :P

    10
  2. Avatar
    gfer  schrieb vor  4 Jahren
    3

    hat der autofahrer am zebrastreifen nicht angehalten?

    3
  3. Avatar
    kot  schrieb vor  4 Jahren
    -11

    ahhh hahaha ich hoffe er hat ihn bekommen und er hat schön n paar sozial stunden und schön die rechnung bekommen ;D das ist nicht günstig sowas

    -11
  4. Avatar
    summerint  schrieb vor  4 Jahren
    8

    Stopptafel und Zebrastreifen ignoriert. Schade daß nicht mehr kaputt gegangen ist, an der Schwanzverlängerung.

    8
  5. Avatar
    TTB  schrieb vor  4 Jahren
    -11

    Ja, ist ein ganz toller Hecht der Skateboardfahrer. Anderer Leute Eigentum zerstören. Super der Loser. Ich hoffe er hat ihn gekriegt. Solche Individuen sollten Strafen wie in Singapur bekommen. Schön Knast und Lehrstunden mit dem Rohstock.
    @ summerint
    darfst Du schon Autofahren, oder nur mit Mammi auf dem Rücksitz. Bist auch so ein Neidhammel, der Neidgravuren auf fremden Autos hinterlässt. Ich hoffe du kommst mal an den richtigen, der das dann mit dir ausdiskutiert.

    -11
  6. Avatar
    test  schrieb vor  4 Jahren
    -1

    haha … da rennt er … idiot … hät er seine 2 1/2 Hirnzellen mal vorher angeschaltet

    -1
  7. Avatar
    Firelighter  schrieb vor  4 Jahren
    12

    Rücksichtslose Fahrweise, Zebrastreifen ignoriert, versuchte Körperverletzung, Nötigung durchs hupen, Stopps Hildesheim missachtet, . Wie erbärmlich ist es sich bedingungslos hinter so einen angeberischen Vollidioten zu stellen.

    Wer jetzt nur wieder sagt das wäre der Neid hat wohl selber ein egoproblem. Er fährt sein Auto in der Stadt präsentieren, scheiß auf die Anwohner und anderen Verkehrsteilnehmer, wer einfach nur Spaß am fahren und an net vielleicht tollen Auto hat hat sogar nicht nötig.

    Unabhängig davon ob der skateboarder auch „provoziert“ hat. Wer jemanden beinahe über den Haufen fährt und dann anhupt braucht sich nicht wundern wenn der jenige sich angegriffen fühlt und wehrt.

    Und wer in nem Wohngebiet so fährt fällt meiner Erfahrung nach nicht nur im Straßen Verkehr in die Kategorie assozialer Vollidiot mit krankhaften geltungsbedürfniss und Regeln gelten nur für andere

    12
  8. Avatar
    Pr0duktief  schrieb vor  4 Jahren
    0

    Der Skateboardfahrer hat zwar unüberlegt gehandelt aber meiner Meinung nach hat er menschlich reagiert. Der McLaren fahrer hat es durch sein rücksichtloses Fahrverhalten mehr als verdient. Ausßerdem…wer so ein Auto fährt, kann sich locker 20 neue Frontscheiben ausm Ärmel schütteln. Man sieht es auch an seiner Reaktion: Er begutachtet nicht mal den Schaden wirklich und sein Kumpel, der hinter dem Jungen hergelaufen ist, hat ihn auch nicht interessiert. Also alle, die sich auf die Seite des Fahrers gestellt haben, müssen noch viele viele Erfahrungen im Leben sammeln. Denn sie haben noch nicht viel begriffen.

    0
  9. Avatar
    TTB  schrieb vor  4 Jahren
    -3

    Menschlich reagiert? Fremder Leute Eigentum zerstören ist für dich menschlich? Es spielt keine Rolle ob das für den Fahrer(keine Ahnung wer Eigentümer ist) Peanuts ist! Die Feige Sau haut auch noch ab. Sehr erwachsen. Soll er wenigstens dazu stehen und den Schaden bezahlen. Dann hat er Eier. So ist eine eine feige Sau.
    Solche Drecksäcke habe ich hier auch. In meinem Jahresurlaub(6Wochen) einen Zaun gebaut. Mein Geld, Schweiß und Zeit. Dann kommen diese Drecks Sprayer und sauen mein Eigentum voll. Für dich auch O.K. was?
    3 Autos auf der Straße zerkratzt. Ein Wagen von mir 450€ Schaden. Für dich auch O.K. oder wie?

    Mit deinem Ansichten gehörst Du in Therapie.

    -3
  10. Avatar
    Pr0duktief  schrieb vor  4 Jahren
    1

    Hahahahaha. TTB deine Reaktion ist auch menschlich. Tut mir echt Leid, dass du Opfer von Vandalismus geworden bist. Ist keine schöne Sache. Aber du kannst Äpfel nicht mit Birnen vergleichen. Der Autofahrer hätte den Skateboardfahrer auch überfahren können. Ein Leben ist nicht mit Geld aufzuwiegen. Und die Vandalen, die dein Eigentum beschädigt haben, haben es GRUNDLOS getan. Ist was ganz anderes.
    Für mich machst du den Eindruck, dass du auf der Schiene „Geld über Leben“ fährst. Hoffentlich bist du kein hoffnungsloser Fall.

    1

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:xD: :red: :puke: :o_O: :nom: :love: :lol: :heul: :evil: :;): ::|: ::P: ::O: ::DD: ::/: ::): ::(: :8):