Gadgets:

Po Lift Höschen

Riesiger XXL Flachmann

Obdachlosen Hund retten

Sehr schön ::):

|
30
|
BadGood
+340
Loading...
|
31.03.12

30 Kommentare zu "Obdachlosen Hund retten"

  1. Avatar
    der durchschnittsdeutsche  schrieb vor  8 Jahren
    0

    :emo: faith in humanity restored

    0
  2. Avatar
    darkfire  schrieb vor  8 Jahren
    0

    Ich bin ehrlich, ich werd 27 Jahre alt und musste bei diesem Video weinen.
    Solche Menschen müssen mit einem Orden versehen werden!

    0
  3. Avatar
    Andy  schrieb vor  8 Jahren
    0

    das sind wirklich Helden!!!

    0
  4. Avatar
    Berry  schrieb vor  8 Jahren
    0

    @ darkfire:
    ich stimme dir vollstens zu.. musste auch weinen.. und habe mich so mitgefreut das er wieder sehen und toben konnte

    0
  5. Avatar
    egal  schrieb vor  8 Jahren
    0

    @darkfire….
    dito!
    Da geht einem ja das Herz auf!

    0
  6. Avatar
    Nevercry  schrieb vor  8 Jahren
    0

    Mag doof klingen, aber ich bezeichne mich als relativ „harten Hund“, es gibt nicht allzu viele Videos oder Situationen die mich so hart berühren, aber dieses Video hat es auch ohne Witz geschafft, mich zum weinen zu bringen. Einfach zu schön zu sehen wie dieser anfangs verwahrloste Hund wieder aufgepäppelt wird und sich wieder in ein dankbares Energiebündel voller Lebensfreude verwandelt. Daumen hoch, solche Leute braucht die Welt.

    0
  7. Avatar
    Gulasch  schrieb vor  8 Jahren
    0

    Wie Süß sie sich nach der Op freut die Frau wieder zu sehen, ihr schänzchen flippt aus :red: :red:

    richtig schön :emo:

    0
  8. Avatar
    affemitwaffe  schrieb vor  8 Jahren
    0

    ich musste auch weinen !

    0
  9. Avatar
    darkfire  schrieb vor  8 Jahren
    0

    schön das es noch menschen mit hirn und und herz hier auf emok gibt.
    dachte echt das ich der einzige mit nem herzen bin.

    danke euch!

    0
  10. Avatar
    darkfire  schrieb vor  8 Jahren
    0

    @ Nevercry:
    Good boy :xD:

    0
  11. Avatar
    Kaldin  schrieb vor  8 Jahren
    0

    Geht total unter die Haut :emo:

    0
  12. Avatar
    egal  schrieb vor  8 Jahren
    0

    und plötzlich werden wir ach so harten Männer zu Heulsusen ::DD:
    *alle umarmt* :8):

    0
  13. Avatar
    Jackyll  schrieb vor  8 Jahren
    0

    Danke für dieses schöne video :-) Könnte ich sowas für ein tier tun, ich würde es tun!! Mein hund ist leider auch blind doch ich versuche ihm das leben so sehr zu verüsen wie es nur geht. Arghh ich liebe menschen die so tierlieb sind wie die im video!!!Es muss mehr davon geben DANKE!

    0
  14. Avatar
    Hundefreund  schrieb vor  8 Jahren
    0

    Also ich bin ja einigen Quatsch gewohnt…und mich bringt eigentlich nicht so viel aus der Fassung. Aber bei diesem Video musste ich einfach so dermaßen weinen…auch beim 2. und 3. Mal… Ich weiß, dass es Tausende Hunde ohne diese Rettungsaktion auf der Welt gibt und auch z.B. für die kommende EM Hunde abgeschlachtet wurden… Aber dieses Video geht so unter die Haut…ich kann mir keinen Hundebesitzer/-freund vorstellen, der bei diesem Video nicht berührt wird. Ich bin mega traurig und glücklich zugleich.

    0
  15. Avatar
    SimonTX  schrieb vor  8 Jahren
    0

    es gibt doch noch gute menschen die sich für was einsetzten und sich aufopfern :emo:

    0
  16. Avatar
    tommy  schrieb vor  8 Jahren
    0

    Solche menschen müssten superkräfte haben um alle tiere der welt so retten zu können , und um aus den händen vielen tierschänder befreien zu können.

    0
  17. Avatar
    Darky  schrieb vor  8 Jahren
    0

    had cried too :emo:

    0
  18. Avatar
    Luchia  schrieb vor  8 Jahren
    0

    Das ist sooooo rührend wer weiß wie lange sie es noch alleine geschafft hätte, schön das es Menschen gibt die sich auch für die armen Geschöpfe einsetzen sie keine Stimme haben um etwas zu sagen

    0
  19. Avatar
    tron-X  schrieb vor  8 Jahren
    0

    Ein Glück für den Hund das es Menschen gibt die sich um sowas kümmern.
    Ich hätte nicht die Zeit und gleich mit der Plattschüppe auf dem verlausten Vieh rumgehauen, um ihm weitere Qual zu ersparen… ::DD:

    0
  20. Avatar
    m2  schrieb vor  8 Jahren
    0

    heute morgen noch in der schule mitschüler gemobbt und jetzt einen auf friede freude eierkuchen machen
    euch heuchler müsste man allesamt mal den kopf waschen
    1. ist es nur ein hund und kein mitmensch
    2. ihr seht einmal so ne aktion und schon bete ihr das heilige vom himmel

    0
  21. Avatar
    Pat  schrieb vor  8 Jahren
    0

    @m2 was bist du nur für ein lächerlicher Mensch

    0
  22. Avatar
    Lawmur  schrieb vor  8 Jahren
    0

    echt schön.
    tut echt mal gut solche geschichten heutzutage zu sehen. etwas wo jemand wirklich herzlich sit und es ein happy end gibt.

    0
  23. Avatar
    soso  schrieb vor  8 Jahren
    0

    @m2
    so sprechen nur menschen die selber nie liebe erfahren haben.
    und es ist so egal ob es ein mensch oder ein tier ist, beides kann schmerzen fühlen und leiden.
    wenn nach dir kein hahn kräht wunderts mich nicht ^^

    0
  24. Avatar
    brain  schrieb vor  8 Jahren
    0

    So soll es sein, Menschlichkeit in vollem Umfang!!!

    0
  25. Avatar
    mag-eye  schrieb vor  8 Jahren
    0

    @tron-X,m2 … ohne worte. wie kann man nur so ignorant sein..

    0
  26. Avatar
    MagicRabbit  schrieb vor  8 Jahren
    0

    Ich habe auch nicht geheult… bin ich jetzt böse?

    0
  27. Avatar
    m2  schrieb vor  8 Jahren
    0

    @ soso:
    dumm oder so? tiere haben keine gefühle, nur instinkte, dummer mongo les erstma ein wissenschaftliches buch und keine romane, märchen oder andere erdachte geschichten

    0
  28. Avatar
    LOLita  schrieb vor  8 Jahren
    0

    @m2 schämst du dich nicht? bist du intelligent? hast du das wissen der welt mit löffeln gefressen?

    0
  29. Avatar
    Korinthenkacker  schrieb vor  8 Jahren
    0

    @m2 Vielleicht solltest du selber mal ein paar Bücher lesen, vielleicht wüsstest du dann auch den Imperativ (les -> lies) zu nutzen. Eines davon wäre sogar evtl. „Der Ausdruck der Gefühle bei Mensch und Tier“ von Charles Darwin. Wobei ich ja sehr bezweifle, dass dir dieser Name etwas sagt, da die Evolution wohl irgendwie an dir vorbei gegangen zu sein scheint.

    0
  30. Avatar
    Tyler  schrieb vor  8 Jahren
    0

    Es ist ein älteres Vid. Aber so traurig! Darf man das sagen es ist halt „nur ein Hund“ aber ich hatte auch Tränen in den Augen! Wirklich schönes Vid. Die Arbeit von diesen Menschen ist hoch anzurechnen. Ich möchte keine Haustiere haben. Aber Tiere sollen auch nicht leiden. Da sind mir Tiere oft lieber als Menschen. Jeder sich ein Tier anschafft hat eine Verantwortung es ist ein Lebewesen das man nicht einfach aussetzen darf. Schön das es Menschen gibt die sich um solche Tiere kümmern. Wem da nicht das Herz aufgeht ist Emotional wirklich abgehärtet! OK ich weiß nicht warum bin in der letzten Zeit etwas na am Wasser gebaut seufz!

    0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:xD: :red: :puke: :o_O: :nom: :love: :lol: :heul: :evil: :;): ::|: ::P: ::O: ::DD: ::/: ::): ::(: :8):