Gadgets:

Latex Vakuumbett

Bumsbohne

Aufblasbare Badewanne

Top 20 Knockouts in der Geschichte von UFC

Top 20 Knockouts in der Geschichte von UFC

Da haben manche aber richtig einen auf die Glocke bekommen o_O

|
|
BadGood
+29
Loading...
|
04.08.15

11 Kommentare zu "Top 20 Knockouts in der Geschichte von UFC"

  1. 2  schrieb vor  4 Jahren
    0

    Autschn! :rolleyes:

    0
  2. Rassenschande  schrieb vor  4 Jahren
    0

    Die gehen offensichtlich KO zu Boden und bekommen trotzdem noch mal ein paar in die Fresse. Muss das sein? Mir reichen Actionfilme, in der Realität sollte das verboten werden.

    0
  3. jhfds  schrieb vor  4 Jahren
    0

    egal wecher sport ich verstehe nicht wieso man sich KO hauen muss… total dumm und im alter haben die dann derbe probleme… ich sag nur zB parkinson

    0
  4. Nuttenschänder  schrieb vor  4 Jahren
    0

    2 gehen rein, nur einer geht raus! ::DD:

    0
  5. Hosenduli  schrieb vor  4 Jahren
    0

    Die Jungs (und Mädels) die da in den Ring steigen, wissen worauf sie sich einlassen. Und gerade der Bodenkampf ist der Reiz am MMA. Wenn der Ringrichter nicht abpfeiffen würde, dann würde es am Boden weitergehen, da darf man keine Chance verstreichen lassen!
    Bis vor kurzem war ja auch die Ausstrahlung in Deutschland verboten, was sich jetzt Gott sei Dank geändert hat
    Meine Empfehlung ronda rousey vs bethe correia

    0
  6. Yolo  schrieb vor  4 Jahren
    0

    @Rassenschande
    ist halt vom niederen Volk für das niedere Volk :)

    0
  7. Trucker  schrieb vor  4 Jahren
    0

    So :

    WIe bereits gesagt wurde , wissen die leute worauf sie sich einlassen. Genauso wie dass der Bodenkampf wichtig ist. ( Dort werden die meisten Punkte vergeben) . Deshalb gehen die Kämpfer weiter drauf . Umso mehr die Leute einstecken = Mehr Punkte = höhere chance auf sieg .

    Schonmal wer in nem RIng gestanden?
    Da ich slebst geboxt habe , weiß ich zum Teil wie es ist. Wenn man im Kampf ist, und du kassierst , bekommst du nen riesen adrenalinschub ( so gings mir zumindest). Du registrierst oft gar nicht , dass dein gegner K.O geht !!! Deshlab sind ja auch die ringrichter da , um einzugreifen und notfalls den kampf abzubrechen . Du stehst so dermasen unter druck , dass du einfach weiter drauf gehst , wenn es gerade läuft. Und wie in dem video schön zu sehen ist , bricht der ringrichter direkt ab !! Klar bekommt er dann noch ein 2 schläge ab , da dass oft richtig schnell geht , dass einer umkippt. und wenn der ringrichter abbricht , obwohl der gegner eig. noch kampffähig ist ( sprich nicht K.O ) dann ist das richtig mau. das ist wie beim fußball . wenn der schiri n tor gibt , obwohl das kein tor war , zählt es trotzdem. die entscheidungen sind in diesem fall unanstreitbar.

    Fazit : Ringrichter checkt die Lage , dass er richtig entscheiden kann. ( und das kann eben 2-3 sekunden dauern.

    0
  8. Gerd.A  schrieb vor  4 Jahren
    0

    Ich finde das auch irgendwie schon zu pervers. Naja, wem’s gefällt :;):

    0
  9. Pimmelboy  schrieb vor  4 Jahren
    0

    @ Yolo.

    Wir sind euer nicht würdig Erhabener!

    0
  10. saskir  schrieb vor  4 Jahren
    0

    Zweimal Platz 1. Hmmm, so kriegt man also 20 KO wenn es bei 19 anfängt. Naja, fand weder Platz 19 noch Platz 1 interessant. Smit weiß ich, dass MMA nichts für mich ist. vielleicht hätte ich mir auch Kampf 16 bis 3 anschauen sollen.

    0
  11. fab  schrieb vor  4 Jahren
    0

    „Die gehen offensichtlich KO zu Boden und bekommen trotzdem noch mal ein paar in die Fresse. Muss das sein? Mir reichen Actionfilme, in der Realität sollte das verboten werden.“

    das ziel ist es seinen gegner ko zu hauen….wie man moralisch dazu steht ist die eine seite, niemand muss das mögen….aber nachdem einer zu boden geht muss der gegner sicher gehen dass er auch wirklich ko ist….also weiter drauf hauen, damit er sich nicht erholt und vielleicht nochmal zurückkommt…..es ist aufgabe des schiedsrichters, den kampf abzubrechen wenn er der meinung ist, der kampf sei entschieden.

    0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:xD: :red: :puke: :o_O: :nom: :love: :lol: :heul: :evil: :;): ::|: ::P: ::O: ::DD: ::/: ::): ::(: :8):