Gadgets:

Wenn Bienen ein Haus befallen

Wenn ich mir überlege, dass die da noch gewohnt haben o_O

|
10
|
BadGood
+34
Loading...
|
03.09.11

10 Kommentare zu "Wenn Bienen ein Haus befallen"

  1. Avatar
    Der_Da  schrieb vor  10 Jahren
    0

    ach du :rolleyes:

    wieviel honig da wohl rauskommt?

    0
  2. Avatar
    Bär  schrieb vor  10 Jahren
    0

    Der Ursprung der Bezeichnung „home sweet home“ :loveagro:

    0
  3. Avatar
    MagicRabbit  schrieb vor  10 Jahren
    0

    Unglaublich O_O Und da soll noch einer von CCD reden…

    0
  4. Avatar
    stranger  schrieb vor  10 Jahren
    0

    sry aber ich weiß ja in america ist manchmal nicht so easy weil die leute da schonmal 0 kohle haben undso… aber iwie gehört auch etwas blödheit dazu das 10 jahre zu erdulden oder?

    0
  5. Avatar
    DieTerPeTroy  schrieb vor  10 Jahren
    0

    krass war bei uns auf der Schule auch mal so ein dickes fettes nest :D sah total übel aus wieviele da waren

    0
  6. Avatar
    sosick  schrieb vor  10 Jahren
    0

    :rolleyes:

    0
  7. Avatar
    wobo  schrieb vor  10 Jahren
    0

    oha wie schön :emo: … wenn die bienen bald aussterben werden, heulen die Spastenkinder da drüber wo se jez noch hass haben…ich sag euch seid froh das ihr Deutsche seid…in Ländern wie Portugal oder Griechenland wird nen Apfel bis dahin nen gutes Luxusgut sein.

    0
  8. Avatar
    Taugenichts  schrieb vor  10 Jahren
    0

    Hähä seit etwa 10 Jahren Bienen im Haus und erst vor 2 was gemerkt^^
    Ich denke mal der Honig reicht zumindest für die Anzahlung für den Schädlingsfuzzi.
    Und auf Galileo kommt so ne Scheisse wo ein Typ so ein kleines Erdloch ausräuchert und daraus ne Riesensache macht.

    0
  9. Avatar
    ani  schrieb vor  10 Jahren
    0

    omfg ich muss zugeben ich habe angst vor wespen,wenn ich da gewohnt hätte,wäre ih bestimmt den ganzen tag am heulen gewesen…xD

    0
  10. Avatar
    gerd  schrieb vor  10 Jahren
    0

    Meine Frage
    Wohne in Reienhaussiedlung
    Der Nacbar hat 2 Bienenkörbe aufgestellt, siedem ist es mit der Terasse nix mehr drin.
    Ist es erlaubt in Wohngebieten Bienenvölker zu halten ?
    gruß
    Gerd

    0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:xD: :red: :puke: :o_O: :nom: :love: :lol: :heul: :evil: :;): ::|: ::P: ::O: ::DD: ::/: ::): ::(: :8):